Leben mit der Krise
unternehmer-in-not.at

Stichwort: Studien

Redaktionelle Beiträge zum Stichwort Studien

Rabatte, Sonderaktionen... was bringen sie?

Kunden gewinnen und binden gehört zu den Überlebensfragen jedes Unternehmens. Der Einsatz von Rabatten, Kundenkarten usw. sollte aber gut überlegt sein.

Kurz notiert zum Stichwort Studien

Nach der Selbständigkeit: Chancen auf dem Arbeitsmarkt?

Was tun nach der Selbständigkeit? Habe ich nach der Selbständigkeit überhaupt Chancen auf dem Arbeitsmarkt? Eine Befragung von Arbeitgeberbetrieben kommt zu dem Ergebnis, dass ehemalige Selbständige durchaus Chancen am Arbeitsmarkt haben.

Insolvenzplan greift bei jungen Unternehmen nicht

Eine Studie zeigt, dass in Deutschland gerade junge Unternehmen im Rahmen eines Insolvenzverfahrens kaum saniert werden.

Gründungshindernis: Die Angst zu scheitern

Die Angst vor dem Scheitern hemmt Unternehmensgründngen. Sie ist nicht in allen europäischen Ländern gleich stark ausgeprägt.

Überschuldete Selbständige und Privatkonkurs

Gescheiterte Selbständigkeit ist nach wie vor der häufigste Grund für einen Privatkonkurs.

Quoten der Insolvenzgläubiger in Deutschland

Das Insolvenzplanverfahren bringt für die Gläubiger deutliche bessere Quoten.

Global Entrepreneurship Monitor 2007

Ergebnisse des Global Entrepreneurhsip Monitor (GEM) 2007 für Österreich: Im Vergleich zu anderen Ländern noch immer niedrige Selbständigenquote und Gründungsquote.

Kreditklemme trifft größere Unternehmen stärker

Eine vom WIFO durchgeführte Erhebung zeigt, dass sich die Kreditbedingungen insbesondere für größere Unternehmen in den letzten Monaten verschlechtert haben.

Brotlose Kunst

Neue Studie: Kunstschaffende verdienen in Österreich deutlich weniger als andere Berufsgruppen.

Studie zur familienexternen Nachfolge

Betriebsübergabe: Die Realisierung einer familienexternen Nachfolge gestaltet sich deutlich schwieriger als die Realisierung einer familieninternen Lösung.

Ertrags- u. Finanzlage im Handel

45 Prozent der rd. 80.000 österreichischen Handelsunternehmen schreiben nach wie vor rote Zahlen.

Größere Unternehmen innovativer

Rd. 48% der Unternehmen mit 10 - 49 Beschäftigten setzten Innovationen um. Mit rd. 82% liegt der Anteil bei großen Unternehmen deutlich höher.

Insolvenzen: Auswirkungen auf Beschäftigte

Eine Studie zeigt, dass selbst zehn Jahre nach einem Konkurs betroffene Arbeitnehmer schlechter am Arbeitsmarkt integriert sind.

AMS-Programm für Unternehmensgründer evaluiert

73% der im Rahmen des UGP gegründeten Unternehmen nach fünf Jahren noch aktiv.

Studie: GEM 2005

Soziokulturelle Normen laut Studie größter hemmender Faktor für Unternehmertum in Österreich.

Studie: Struktur im Einzelhandel 2004

Steigende Konzentration, weniger Geschäfte, gleichbleibender Umsatz bei steigender Verkaufsfläche.

Studie: Unternehmerinnen in Österreich

Aktuelle Situation und Entwicklungsmöglichkeiten der von Frauen geführten Betriebe

Armut ist relativ

Ergebnisse zu Armut und Armutsgefährdung in Österreich aus dem Sozialbericht des BMSG

Seitenanfang

Suche auf www.unternehmer-in-not.at:

Benutzerdefinierte Suche
Benutzerdefinierte Suche
P R O M O T I O N

Alle Stichworte

Abgaben und Steuern Abschlagszahlung Abschöpfungsverfahren Akquisition Ältere Selbständige Antrag Konkurs Anzeichen Krise Arbeitnehmer Arbeitnehmer und Insolvenz Arbeitslosengeld Arbeitslosigkeit Ausgleich außergerichtlich Ausgleich gerichtlich Bankgespräch Basel II Basiszinssatz Bauwirtschaft Begünstigung von Gläubigern Beruf und Familie Beschäftigte und Insolvenz Best practice Betriebshilfe Betriebsprüfung Betriebsübergabe Betriebsübernahme Branchen: Bauwirtschaft Branchen: EDV, IKT Branchen: Gastronomie Branchen: Handel Branchen: Information, Consulting Branchen: Transport Bundesländer: Kärnten Bundesländer: Niederösterreich Bundesländer: Steiermark Bundesländer: Tirol Bundesländer: Wien Burn out Businessplan Controlling EDV - Branche EDV im Betrieb Eigenverwaltung Einkommen Selbständige Erfahrungsberichte Erschöpfung Exekution Familie und Beruf Familienbetrieb Finanzamt Finanzierung Förderungen Forderungsmanagement Forderungsnachlass Frauen, selbständig Früherkennung Gastronomie Gerichtlicher Ausgleich Gerichtsvollzieher Geschäftsführer GmbH Gespräch bei Bank Gewerbeschein Gewerbliche Sozialversicherung Gläubigerbegünstigung Good practice Gründen im Team Gründungskonzept Haftung Handel Hochwasser IAF Service GmbH IKT - Branche IKT - Informations- und Kommunikationstechnologien Inkassobüros Insolvenz Insolvenz-Ausfallgeld-Fonds Insolvenzstatistik Insolvenzursachen IRÄG 2010 Junge Unternehmen Kärnten Kennzahlen Kleine Unternehmen Kleingewerbetreibende Konfliktmanagement Konkursantrag Konkursmasse Konzept Sanierung Kreative Lösungen Krida Krisen-PR Krisenmanagement Krisenverlauf Kundenkommunikation

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen, Angaben zum Haftungsausschluss und zum Datenschutz.
Verwendung von Texten nur mit schriftlicher Erlaubnis